Berlin… Fachmesse & Besuch der Schülerdisko D-Light

Wir waren im vergangenen Monat in Berlin und haben u.a. die ITB Berlin besucht. Das ist die führende Fachmesse der internationalen Tourismus-Wirtschaft. Wir haben den Messetag gut genutzt und konnten viele neue Unterkünfte für 2017 in unser Portfolio aufnehmen.

Am Vorabend haben wir es uns nicht nehmen lassen und haben die bekannte Schülerdisko D-Light genauer unter die Lupe genommen. Die Schülerdisko findet je nach Saison 2-4 Mal in der Woche statt, in der angesagten Disko „Matrix“. Die jeweiligen Klassen werden nur als gesamte Gruppe eingelassen und beim Verlassen ebenfalls. Am Eingang bestimmen die Begleitpersonen, ob die jeweiligen Schüler Alkohol (Wein, Bier, Sekt) konsumieren dürfen und wenn ja, wie viele Getränkebons (max. 3) gekauft werden dürfen. Mit entsprechenden Armbändern werden die Schüler gekennzeichnet. Während die Schüler tanzen, entspannen die Lehrer in einer separaten Lehrerlounge und können ihre 3 Freigetränke genießen. Der Eintritt kostet 6,50 € je Schüler und die Preise für die Getränke sowie die Garderobe sind dem Geldbeutel der Schüler angepasst.

Unser Fazit:

Super und einwandfreier Ablauf. Der Service vor Ort ist erstklassig und wir können diese Veranstaltung mit gutem Gewissen weiterempfehlen.